Das große Brecht-Liederbuch

Herausgegeben und kommentiert von Fritz Hennenberg

Auteur:   

"Im Titel dieses Liederbuchs steht Brecht. Eine Notensammlung die vom Verfasser der Texte ausgeht, läuft Gefahr, ein Durcheinander der Stile und Handschriften zu sein; hier aber ist ein Bezug gegeben, den die Musik, bei aller Unterschiedlichkeit, in ihrer Haltung beachtet. Brecht war für seine Komponisten mehr als ein Lieferant von Texten: er suchte das Gespräch mit ihnen, empfahl seine musikalischen Vorstellungen, schätzte andererseits Einspruch und Kritik. Er konnte gutes, wenn auch eigenwilliges musikalisches Verständnis ins Feld führen und sogar handwerkliche Fertigkeiten vorzeigen. Er hatte das Glück, Musiker zu finden, die für seine Ansichten ohnehin anfällig waren und die ihm folgten, ohne sich dabei zu verleugnen, sondern, im Gegenteil, an künstlerischem Charakter gewannen. Und das in einer Gattung, die seit Beginn dieses Jahrhunderts weitgehend verfallen war: dem Lied." - Fritz Hennenberg. Die Noten (für Gitarre bzw. Klavier) zur Musik von 121 Brecht-Liedern und Songs, die Brecht selbst bzw. Franz Bruinier, Kurt Weill, Hanns Eisler, Paul Dessau, Rudolf Wagner-Régeny und Kurt Schwaen in Zusammenarbeit mit Brecht komponiert haben.

€19,95

In winkelwagentje:

ISBN: 9783518377161
Uitgever: Suhrkamp Verlag
Datum uitgifte: 1984


Dit artikel werd toegevoegd op Saturday 08 December, 2007.

Klanten die dit artikel kochten kochten ook...



Uw ipadres is: 54.159.44.54
Copyright © 2018 www.theatreandfilmbooks.com. Powered by Zen Cart
Parse Time: 0.283 - Number of Queries: 156 - Query Time: 0.081077128097533
Biscayne Consultancy - e-commerce solutions